Umfrage zur Bezahlung in PR-Agenturen: Trainees bei Sympra gut bezahlt

Journals

Wie bezahlen PR-Agenturen ihre Volontäre und Trainees? In einer Umfrage des „PR-Journals“ Ende 2010 bestätigten gerade mal 34 Agenturen, dass sie sich an die Vorgaben der Journalistengewerkschaften DJV und dju halten.Von den insgesamt 85 Agenturen, die nun 30 Monate nach der ersten Befragung an der zweiten Umfrage des PR-Journals teilnahmen, erfüllten 76 die Mindestanforderungen der DJV und dju. Diese Agenturen sind in der PRJ-Datenbank mit einem DJV-Logo versehen. Außerdem zahlen nach eigenen Angaben 61 Agenturen ihren Praktikanten mindestens 450 Euro. Aus- und Weiterbildung durch externe und interne Seminare bieten 80 Agenturen an. Sympra war bereits 2010 und ist auch wieder 2013 bei den Agenturen, die ihre Trainees gut bezahlen.

Sympra war bereits 2010 und ist auch wieder 2013 bei den Agenturen, die ihre Trainees gut bezahlen.

Über den Verfasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.