Sympra unterzeichnet WIN-Charta für nachhaltiges Wirtschaften

Insgesamt zwölf Leitsätzen nachhaltigen Wirtschaftens hat sich die Sympra GmbH (GPRA) mit der Unterzeichnung der WIN-Charta verpflichtet: Die WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg ist das bislang bundesweit einzige Nachhaltigkeitsmanagement-System speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Die Agentur bekennt sich damit zu ökonomischer, ökologischer und sozialer Verantwortung und macht ihre Nachhaltigkeitsoffensive für die Öffentlichkeit nachvollziehbar.

„Nachhaltigkeit ist schon seit vielen Jahren ein großer Teil der Sympra-Philosophie. Trotzdem versuchen wir, uns kontinuierlich zu verbessern und unser Handeln immer wieder zu hinterfragen. Die Unterzeichnung der WIN-Charta hilft uns dabei, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess anzustoßen, der langfristig zu einer immer nachhaltigeren Unternehmenskultur führt“, sagt Veit Mathauer, Geschäftsführer von Sympra. „Um dieses Ziel zu erreichen, beziehen wir alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in diesen Prozess mit ein“.

Die WIN-Charta basiert auf Selbstverpflichtung, Eigeninitiative und Kommunikation. Die zwölf Leitsätze umfassen die Aspekte Menschenrechte, Sozial- und Arbeitnehmerbelange, Umweltbelange, ökonomischen Mehrwert, nachhaltige und faire Finanzen, Antikorruption sowie regionalen Mehrwert. Der Prozess startet mit der Unterzeichnung der Charta. Drei Monate nach Unterzeichnung muss das Zielkonzept formuliert werden, welches die Umsetzung der Maßnahmen sowie die Unterstützung eines lokalen Projekts beinhaltet. Zwölf Monate später ist ein Nachhaltigkeitsbericht einzureichen, woraufhin eine Prüfung durch Stakeholder und Öffentlichkeit erfolgt. Das Nachhaltigkeitsversprechen soll regelmäßig erneuert werden.

Über Sympra

Sympra GmbH (GPRA) ist eine auf B2B-Themen spezialisierte Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und beschäftigt zurzeit rund 20 Mitarbeiter in Stuttgart, München und Berlin. www.sympra.de.

Über den Verfasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.