Public Relations Network (PRN) jetzt auch in Norwegen vertreten

in Oslo ist neues Mitglied im internationalen Agenturnetz . Damit ist der Agenturverbund nun in 23 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Australien präsent. Der deutsche Vertreter des Networks ist die auf Technologiethemen spezialisierte Agentur Sympra in Stuttgart, München und Berlin. Colt Kommunikasjon (), gegründet 2006, ist eine der ersten PR-Agenturen in Norwegen, die sich auf strategische digitale Kommunikation und Social Media spezialisiert haben. Ergänzt wird das Portfolio durch klassische PR in den Bereichen Technologie und Politik.„Wir freuen uns, dass wir mit Colt als PRN-Partner in Norwegen unser Engagement auf dem skandinavischen Markt ausbauen können. Gleichzeitig erhalten wir wichtige Impulse bei Social Media und Online-PR von einem echten Pionier auf diesem Gebiet“, sagt Veit Mathauer, Mitglied des PRN-Boards und Geschäftsführer der Sympra GmbH (GPRA) aus Stuttgart. „Wir wollen der führende Anbieter von Social-Media-PR in Skandinavien werden; unser Wissen und unsere Erfahrungen tauschen wir gern mit unseren Partnern in PRN aus. Durch unsere Mitgliedschaft können wir das Angebot für unsere Kunden internationalisieren und gleichzeitig Unternehmen und Institutionen dabei unterstützen, auf dem norwegischen Markt Fuß zu fassen“, erläutert Marius Myhrvold, Managing Director von Colt Kommunikasjon.Public Relations Network (PRN) ist ein Verbund inhabergeführter PR-Agenturen in Argentinien, Australien, Brasilien, Belgien, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Indien, Israel, Italien, Mexiko, Norwegen, Österreich, Portugal, Rumänien, Russland, Spanien, der Ukraine, Ungarn und den USA. Dem dreiköpfigen Vorstand gehören Sandrine Auvray von Auvray & Associés in Paris, Fabrizio Senici von Soluzione Group in Brescia und Veit Mathauer von Sympra in Stuttgart an.

Tags

Über den Verfasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.