Expertenrunde zu Social Media Newsrooms

Immer mehr Unternehmen erkennen die Möglichkeiten, die sich aus dem Einsatz von Social Media für Kommunikation, Marketing und Kundenservice ergeben. Eine geeignete Plattform für die 2.0-Aktivitäten sind Social Media Newsrooms. Wie diese idealtypisch aussehen, habe ich diskutiert zusammen mit David Nelles von der Virtual Identity AG, dem Consultant und Coach Jan-Hendrik Senf,  dem Kommunikationsberater und Reputation Manager Klaus Eck, Thomas Pfeiffer (Online-Konzeptioner, 2. Vorsitzender des Twittwoch e.V. und Webevangelisten.de-Blogger) und Bernhard Jodeleit von fischerAppelt, relations. Einberufen wurde die Expertenrunde von der Münchner Softwareschmiede myON-ID Media, die unter anderem den Sympra-Newsroom programmiert hat.

In der Serie „Experten erklären den Social Media Newsroom“ gehen wir auf Fragen ein wie „Was ist ein Social Media Newsroom und wie funktioniert er?“ oder „Wodurch unterscheidet sich der Social Media Newsroom von einem Blog?“. Wir sprechen aber auch darüber, für welche Unternehmen der Einsatz eines Social Media Newsrooms sinnvoll ist und wie dieser mit der klassischen PR zusammen wirkt.

Die Serie mit den Expertenbeiträgen findet man im Blog von myON-ID.

Über den Verfasser

Veit Mathauer ist einer der beiden Geschäftsführer von Sympra. Wirtschaftswissenschaftler, Journalist, PR-Mensch, Boardmitglied im internationalen Public Relations Network (PRN) und Blogger. Ansonsten auch in den einschlägigen sozialen Netzwerken zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.