Crealogix engagiert Sympra und die Schweizer Partneragentur open up

Crealogix engagiert Sympra und open up für die Unternehmenskommunikation in Deutschland und der Schweiz

Das führende Schweizer Fintech-Unternehmen Crealogix setzt in der Unternehmenskommunikation auf die Beratungsdienste der beiden PR- und Kommunikationsagenturen Sympra, Stuttgart, und open up, Zürich. Die Schweizer Agentur agiert zusätzlich als Pressestelle von Crealogix.

Die global tätige CREALOGIX Gruppe entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die digitale Bank der Zukunft. Das 1996 gegründete Unternehmen gehört weltweit zu den Marktführern im Digital Banking und unterstützt mit seinen Produkten Finanzinstitute bei der Entwicklung und Einführung von modernsten digitalen Banking-Lösungen.

Die PR- und Kommunikationsagentur open up AG unterstützt Crealogix in allen Bereichen der Unternehmenskommunikation in der Schweiz, die Medienarbeit im deutschen Markt übernimmt Sympra, der deutsche Partner im internationalen Agenturverbund PRN. Der Fokus liegt einerseits auf der Kommunikation der Unternehmensstrategie, welche das Unternehmen dank einer Neuausrichtung zum führenden SaaS-Anbieter im Bereich von Fintech-Lösungen macht. Andererseits soll das Unternehmen mittels Informationen zu Produktinnovationen rund um den Digital Banking Hub sowie Fachbeiträgen der Experten als Thought Leader im Fintech- und Bankenumfeld positioniert werden.

„Dank ihrer Expertise in der Finanz- und ICT-Branche sind die beiden Agenturen für uns genau die richtigen Partner, um unsere Positionierung im Markt zu festigen und auszubauen“ sagt Oliver Weber, CEO der Crealogix Gruppe und direkter Auftraggeber. Die Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem global geführten Marketing.

Über Sympra
Die Sympra GmbH (GPRA) ist eine auf B2B-Themen spezialisierte Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und beschäftigt zurzeit rund 20 Mitarbeiter in Stuttgart, München und Berlin. www.sympra.de   

Über open up
Die Kommunikations- und PR-Agentur open up wurde 2001 in Zürich gegründet und zählt heute dreizehn Mitarbeitende. Die von den beiden Partnern Kilian Borter und Melanie Schneider inhabergeführte Agentur berät ihre Kunden in allen Belangen der Öffentlichkeitsarbeit. www.open-up.ch

Über Public Relations Network
Public Relations Network (PRN) ist ein Verbund aus 25 inhabergeführten Agenturen auf vier Kontinenten. Partner in Deutschland ist die auf Technologiethemen spezialisierte Agentur Sympra mit Sitz in Stuttgart und Büros in München und Berlin. PRN-Agenturen gibt es in Brasilien, China, Dänemark, Frankreich, Grönland, Großbritannien, Deutschland, Hongkong, Indien, Italien, Kanada, Kenia, Marokko, Mexiko, Österreich, Panama, Polen, Portugal, Russland, Singapur, der Schweiz, Spanien, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Thailand, der Tschechischen Republik, den USA und Vietnam. www.pr-network.biz 

Über den Verfasser

Veit Mathauer ist einer der beiden Geschäftsführer von Sympra. Wirtschaftswissenschaftler, Journalist, PR-Mensch, Boardmitglied im internationalen Public Relations Network (PRN) und Blogger. Ansonsten auch in den einschlägigen sozialen Netzwerken zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.