Siemens Stiftung

Siemens Stiftung empowering people. Award

Die gemeinnützige Siemens Stiftung setzt sich für nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung ein. Eine gesicherte Grundversorgung, hochwertige Bildung und Verständigung über Kultur sind dafür Voraussetzung. In ihrer internationalen Projektarbeit unterstützt sie deshalb Menschen darin, diesen Herausforderungen eigeninitiativ und verantwortungsvoll zu begegnen.

Im Bereich Grundversorgung gibt es seit 2012 den empowering people. Award und das empowering people. Network – zwei große internationale Projekte, deren Erfolg im Aufbau von weitreichenden Online-Communities und Netzwerken begründet ist. Sympra hat sowohl den Award wie auch das Network vor allem in Bezug auf Kommunikation mitkonzipiert und seither mitbetreut. Sympra ist insbesondere für die Bereiche Medienarbeit, Social Media Relations, Webredaktion, Eventmanagement und Kommunikation mit den Wettbewerbseinreichern verantwortlich. Die internationalen Public Relations erfolgen aktuell in Zusammenarbeit mit den Sympra-Partneragenturen in Südafrika und México.

 

Bildquelle: Siemens Stiftung

Ausgezeichnete Lösungen

Zum zweiten Mal hat die Siemens Stiftung Erfinder und Entwickler mit dem „empowering people. Award“ ausgezeichnet. Prämiert wurden die 23…Weiterlesen