Claudia Surau

Project Assistant

Kontakt

0711 - 947670

Die Welt der Agenturen hat mich schon immer ganz besonders fasziniert. Nicht von ungefähr habe ich mich für ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation an der Hochschule Pforzheim entschieden. Der typische Einstieg, um später in einer Werbeagentur zu arbeiten. Während des Studiums und begleitender Praktika stellte sich heraus, dass die PR besser zu mir passt als die Werbung. Darum absolvierte ich die studienbegleitende Zusatzausbildung zur PR-Referentin, die parallel an der Hochschule Pforzheim angeboten wurde.

Meine erste berufliche Erfahrung sammelte ich in zwei Kommunikationsagenturen in Stuttgart und Tübingen. Dort fand ich es vor allem spannend, mich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten – egal, ob es sich dabei um Laserdruckeremissionen, Projekte von Hilfsorganisationen oder um Operationsmethoden in Krankenhäusern handelte. Nach meiner Elternzeit wollte ich die Perspektive wechseln und entschied mich für eine Anstellung an der Universität Stuttgart, am Institut für Systemtheorie und Regelungstechnik. In den letzten fünf Jahren habe ich dort vorwiegend für den Studiengang Technische Kybernetik Veranstaltungen organisiert, z. B. den Robotics-Wettbewerb Roborace mit mehr als 250 Teilnehmern oder auch den Stand des Studiengangs beim Hochschulinformationstag und beim Tag der Offenen Tür der Uni Stuttgart.

Seit 2018 schnuppere ich bei Sympra wieder Agenturluft, unterstütze die Consultants in allen Belangen der PR-Arbeit und sorge für einen reibungslosen Ablauf im Agenturalltag.