Sympra unterstützt den Bereich Gastveranstaltungen der Landesmesse Stuttgart bei der PR

Der Bereich Gastveranstaltungen der Landesmesse Stuttgart hat die Public-Relations-Agentur Sympra (GPRA) aus Stuttgart für die nächsten drei Jahre mit der Konzeption und Umsetzung seiner Öffentlichkeitsarbeit beauftragt. Das im Jahr 2007 eröffnete Messe- und Kongresszentrum bietet mit sieben Standardhallen, einer Großhalle sowie einer kleinen Halle äußerst variable Nutzungsmöglichkeiten auf insgesamt 105.200 Quadratmetern. Im Mittelpunkt der Kooperation mit Sympra steht strategische Medienarbeit. „Das Know-how der Agentur, insbesondere im Bereich der Pressearbeit, hat uns überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, erklärt Stefan Lohnert, Bereichsleiter Gastveranstaltungen. Das Team des Bereichs Gastveranstaltungen ist für die Akquise und Betreuung aller Messen und Kongresse zuständig, die nicht von der Messe Stuttgart selbst, sondern von Fremdveranstaltern durchgeführt werden. Zu den Gastveranstaltungen zählen aktuell unter anderem die LogiMAT – Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss oder die Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaften für Hämatologie und Onkologie.

Über Sympra
Sympra GmbH (GPRA) ist eine u.a. auf Pressearbeit spezialisierte Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und beschäftigt zurzeit 20 Mitarbeiter in Stuttgart, München und Berlin. www.sympra.de.

Über den Verfasser

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *