Public Relations Network startet in die nächste Dekade

Internationaler Agenturverbund PRN feiert in Zürich sein zehnjähriges Bestehen und plant verstärkte Aktivitäten in Amerika und Afrika / Neues Mitglied kommt aus Kanada

Das Public Relations Network (PRN) feierte bei der Mitgliederversammlung in Zürich sein zehnjähriges Bestehen. Der Verbund von inhabergeführten Kommunikationsagenturen auf fünf Kontinenten wurde 2006 in London gegründet und umfasst heute 25 Mitgliedsagenturen. Exklusiver PRN-Partner in Deutschland ist die Sympra GmbH (GPRA) in Stuttgart.

„Ziel unseres Networks war und ist es, für KMU, Konzerne und Organisationen PR-Aktivitäten länderübergreifend zu planen und umzusetzen. Wir können diese Dienstleistungen inzwischen in allen wichtigen Regionen der Welt anbieten“, erklärt Veit Mathauer, Geschäftsführer von Sympra und Chairman of the Board des PRN. So betreuen Agenturen aus dem Netzwerk aktuell Projekte wie die weltweite Fachpressearbeit für einen Lackieranlagenbauer oder die Kommunikation für einen internationalen Wettbewerb in zwölf Ländern auf vier Kontinenten.

Um die Aktivitäten in Amerika und Afrika zu intensivieren, hat das Network nun regionale Chapters eingerichtet. Dem American Chapter steht Colleen Moffitt von Communiqué PR in Seattle vor, das African Chapter wird von Jonathan Rees von Proof Communication in Johannesburg geleitet. Bereits seit einigen Jahren sorgt Belinda Chan von der Creative Consulting Group in Hongkong für Kooperationen im asiatischen Raum.

Verstärkung erhält das Public Relations Network aus Kanada: Zeitgleich zum Jubiläum wurde Boulevard PR aus Toronto als Mitglied aufgenommen. Die Agentur ist auf Hightech-Themen aus dem B2B-Bereich spezialisiert.

Public Relations Network (PRN) ist ein Verbund aus 25 inhabergeführten Agenturen auf fünf Kontinenten. Partner in Deutschland ist die auf Technologiethemen spezialisierte Agentur Sympra mit Sitz in Stuttgart und Büros in München und Berlin. Mitglieder des Boards von PRN sind Veit Mathauer (Sympra, Deutschland), Sandrina Auvray (Auvray & Associés, Frankreich), Anna Pelucchi (Soluzione, Italien), Jonathan Rees (Proof, Südafrika), Belinda Chan (CCG, Hongkong) und Colleen Moffitt (Communiqué PR, USA). www.pr-network.biz

Kontakt für die Redaktion: Veit Mathauer und Vineeta Manglani
c/o Sympra GmbH (GPRA), Tel. 07 11/9 47 67–0, pr@sympra.de,
www.sympra.de.

Über den Verfasser

Veit Mathauer ist einer der beiden Geschäftsführer von Sympra. Wirtschaftswissenschaftler, Journalist, PR-Mensch, Boardmitglied im internationalen Public Relations Network (PRN) und Blogger. Ansonsten auch in den einschlägigen sozialen Netzwerken zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *