Datenschutzerklärung

Wir, die Sympra GmbH, Stafflenbergstraße 32, 70184 Stuttgart, Tel.: 0711/947670, Mail: pr@sympra.de nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und halten uns nach bestem Wissen und Gewissen an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn uns das Gesetz dies gestattet oder Sie in die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung eingewilligt haben – und selbst dann nur im technisch notwendigen Umfang.

Erhobene Daten werden weder verkauft noch an Dritte weitergegeben. Allerdings nutzen Sie im Rahmen Ihres Besuchs in der Regel automatisch auch Dienste externer Anbieter; dies wird im Folgenden erläutert.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Datenschutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Diese Website erhebt und speichert automatisch in ihren Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/-version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Quelle des Zugriffs (IP-Adresse)
Uhrzeit und Datum der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Kontaktformular

Nehmen Sie über das Kontaktformular Kontakt zu uns auf, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite ggf. angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden von uns nur zweckgebunden für den Versand des Newsletters verwendet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Bei der Anmeldung speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung, um nachweisen zu können, dass eine Anmeldung tatsächlich erfolgt ist, falls ein Dritter Ihre Mailadresse missbraucht und die Newsletter-Anmeldung ohne Ihr Wissen und Wollen vornimmt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie haben die Möglichkeit, in Ihren Browsereinstellungen die Speicherung von Cookies zu unterbinden und diese auch nachträglich zu löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Statistiktools

Zur internen Auswertung der Zugriffsstatistiken wird ein WordPress-interner-Zähler (Plugin) sowie bei Bedarf auch das Tool Google Analytics eingesetzt.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung auf dieser Plattform aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Externe Dienstleister

Facebook Like-Button

Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ von Facebook anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Webseite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Akismet

Diese Seite nutzt das Akismet-Plugin der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. Mithilfe dieses Plugins werden Kommentare von echten Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Mailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags. Sie können gerne Pseudonyme nutzen oder auf die Eingabe des Namens oder der Mailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, in dem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft unter support@wordpress.com, Betreff „Deletion of Data stored by Akismet“ unter Angabe/Beschreibung der gespeicherten Daten widersprechen.

Gravatar

Diese Seite verwendet für die Anzeige von Benutzerbildern („Avatare“) in den Kommentaren den externen Avatar-Dienst Gravatar, der von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA („Automattic“) betrieben wird. Die in den Kommentaren angegebene Mailadresse wird an Gravatar übertragen, um ein eventuell mit dieser Mailadresse verknüpftes Benutzerbild innerhalb der Kommentare anzuzeigen. Die Mailadresse wird dabei verschlüsselt an die Server von Gravatar übertragen, die ihrerseits die Benutzerbilder an unsere Webseite ausliefern und in den Kommentaren unserer Seite eingebunden werden.

Durch die Anzeige der Bilder kann Gravatar Ihre IP-Adresse speichern. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Gravatar: http://automattic.com/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass ein mit Ihrer Mailadresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollte zum Kommentieren eine Mailadresse benutzt werden, die nicht bei Gravatar hinterlegt ist.

Mailadressen

Es werden ausdrücklich keinerlei Mailadressen oder andere Daten an Dritte weitergegeben, ebenso werden keine Daten für Werbung verwendet. Dennoch kann auf die Verwendung von Cookies und ggf. auch IP-Adressen durch externe Anbieter, die wie Google oder Disqus teilweise im Ausland angesiedelt sind, vom Betreiber dieser Website kein Einfluss genommen werden. Gehen Sie verantwortungsvoll mit Ihren Mailadressen um – es steht Ihnen frei, in diesem Blog anonym bzw. unter Verwendung temporärer Mailadressen zu kommentieren, die Sie bei Anbietern wie jetable.net und vielen anderen erhalten.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben das Recht, unrichtige Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Senden Sie bitte hierfür eine Mail an: pr@sympra.de.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten (z. B. zum Zwecke des Newsletter-Versands) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Senden Sie bitte hierfür eine Mail an: pr@sympra.de.

Auskunft über die von externen Dienstleistern wie Google, Akismet/Wordpress gespeicherten Daten erfragen Sie bitte dort.

Wichtig: Sind Sie mit den Datenschutzbedingungen nicht einverstanden, so müssen Sie diese Webseite unverzüglich verlassen.